SpielpassNews

Beim nächsten Sea of ​​Thieves-Update dreht sich alles um PvP

Staffel 8 von Sea of ​​Thieves startet am 22. November. Und es ist ein großes.

In dieser Saison können die Spieler Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe oder besser gesagt Crew-gegen-Crew-Kämpfe antreten. Jedes neue Schiff wird mit der Sanduhr des Schicksals ausgestattet, mit der die Spieler zwischen zwei Fraktionen wählen können. Die Wächter des Glücks oder die Diener der Flamme.

Schiffe werden im Meer untertauchen, um sich auf den Kampf vorzubereiten (bereiten Sie Ihre Kanonen vor!). Wenn das Schiff wieder aus dem Wasser auftaucht, ist es nahe am feindlichen Schiff. Und das Update hat auch einen leichten Battle-Royale-Touch, da Ihnen ein PvP-Bereich zugewiesen wird, den Sie nicht verlassen können. Wenn Sie dies tun, sinkt Ihr Schiff und das gegnerische Team sammelt Erfahrung in seiner Sanduhr des Schicksals.

Staffel 8 von Sea of ​​Thieves wird am 22. November auf Xbox und PC live gehen. Und wie immer ist es ein kostenloses Update.

Pieter "SuikerBrut" Jasper

29-jähriger Spieler, der mit Commander Keen und Jazz Jackrabbit aufgewachsen ist. Ein PC-Spieler. (Entschuldigung, nicht Entschuldigung). Holländisch, aber eigentlich Friesisch. Liebt Age of Empires, Sea of ​​Thieves und wünscht sich eine neue Viva Piñata.

Verwandte Artikel

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste