SpielpassBewertungen

Überprüfung | Vampir-Überlebende

Ich möchte wie Vampire leben

Vielleicht Indie-Sensation von 2022, obwohl die allererste Version auf 2021 datiert ist, hat die genredefinierende Mischung aus Bullet-Hell-Shooter, Roguelike und mehr, die in Italien hergestellt wird, Vampire Survivors letzten Monat endlich den Early Access auf Steam und Windows 10 verlassen und ist es auch jetzt für einen lächerlich niedrigen Preis auf Xbox erhältlich und sogar Teil des Game Pass. Also, was ist Vampire Survivors und warum hat sich dieses einfach aussehende Spiel bereits mehrere Millionen Mal verkauft? Finden Sie es in unserem Test der PC-Version heraus, während wir auf die Xbox-Veröffentlichung warten!

Ist ein Vampir im Zimmer?

Dieses Spiel mag einfach aussehen. Vielleicht zu viel. Ein Einzelspieler-Spiel mit nicht besonders inspirierten 8-Bit-Sprites von Vampirjägern und generischen Dämonen, die sie angreifen, einer flachen grünen Weide im Hintergrund von oben nach unten, mit hirntoten KI-Feinden, deren einziger Zyklus darin besteht, auf den Spieler zuzurennen, um Schaden zu verursachen sie durch Berühren oder in einigen Fällen durch geradlinige Projektilangriffe. Der Spieler muss allen ankommenden Feinden ausweichen, während er versucht, ein Arsenal an automatisch abfeuernden Waffen aufzubauen, die zufällig erhalten und durch die durch die Kills gewonnenen EP aufgeladen werden. Dies mag zunächst langsam und uninspiriert erscheinen, und tatsächlich kann der Spieler buchstäblich im Kreis laufen und darauf warten, dass seine auf Abklingzeiten basierenden automatischen Angriffe mit so vielen Feinden wie möglich fertig werden. Beurteilen Sie ein Buch jedoch niemals nach seinem Einband, denn die Tiefe, Vielfalt und Intensität von Vampire Survivors stellt die meisten Spiele in den Schatten.

Das Ziel ist es, satte 30 Minuten in diesem endlosen Sperrfeuer von Feinden zu überleben, deren HPs und allgemeine Gefahrenstufe höher werden. Wie bei anderen Roguelikes wird dies wahrscheinlich nicht beim ersten Versuch geschehen. Der Tod wird erwartet und ist Teil des Spiels, denn die verdienten Münzen können verwendet werden, um dauerhaft Boosts auf jede einzelne Statistik wie Gesundheit, Bewegungsgeschwindigkeit oder Schaden anzuwenden. Aber da die Matches immer länger werden, kann der Spieler ein immer größeres Arsenal an verbesserten Waffen erhalten. Unser 2D-Sprite ist nicht länger ein sich langsam bewegender Erbsenwerfer – bald kann es schädliche Auren um sich herum haben, den feindlichen Druck jede Sekunde durch Rückstoßeffekte oder durch Einfrieren zurückdrängen oder sturmgewehrähnliche Kugelsalven, die niemanden durchlassen durch. Die Intensität des Gameplays steigt drastisch, und schon bald wird das Match zu einem Balanceakt zwischen Positionierung, DPS (Schaden pro Sekunde) und Massenkontrolle, da das vorhersehbare KI-Verhalten des Feindes es ermöglicht, ihn wie Schafe herumzutreiben, während wir ihn loswerden . Die einzigen Unterbrechungen in diesem intensiven Tango sind die musikalischen Öffnungen von Truhen, die sich immer sehr bereichernd anfühlen.

Controlled Chaos

Gegen Ende des 30-minütigen Spiels wird der Spieler von Hunderten von Feinden umgeben sein, die schneller spawnen, als sie getötet werden können, weshalb das Crowd-Management zum Schlüssel zum Überleben wird. Glücklicherweise ist die Vielfalt an Strategien und Builds absolut riesig und es stehen alle möglichen Lösungen zur Verfügung. Meine häufigste Wahl ist der abwehrende Schaden der Knoblauchwaffe, wobei sich heilige Bibeln mit hohem Schaden um meinen Fantasy-Sprite drehen, während blaue Flammen auf dem gesamten Schlachtfeld ausbrechen und sichere Räume schaffen, in die ich rennen kann, wenn die Angriffe der Feinde zu stark werden zu handhaben, da sie sterben, wenn sie dort drüben gehen. Aber es ist möglich, einen Spam aus Äxten und Messern zu erstellen, Hunderte von farbigen Kugeln und Lasern auf dem Bildschirm abprallen zu lassen und so weiter. Und das ist vor einigen der seltsamsten Waffen wie kriechenden Katzen, ebenen Landschaften, die als Kugeln herumhüpfen, oder explosiven Blumen.

Mit 6 aufrüstbaren Waffen pro Lauf ist es einfach, eine echte Tötungsmaschine zu werden, aber es sind die 6 zusätzlichen Vergünstigungen, die die Builds wirklich anpassen, indem sie Buffs für Bewegungs- oder Angriffsgeschwindigkeit ermöglichen, die Sammelentfernung von Gegenständen erhöhen und vieles mehr. Sogar Wiederbelebungen können in die Mischung geworfen werden! Es dreht sich alles darum, sich auf einem sich ständig weiterentwickelnden Schlachtfeld zu bewegen, wobei der Spieler normalerweise die Wahl zwischen 3 oder 4 zufälligen Waffen, Vergünstigungen oder Upgrades hat, aus denen er wählen kann. Während es später im Spiel möglich ist, diese Entscheidungen neu zu würfeln, sie ganz zu überspringen oder bestimmte Gegenstände aus dem erneuten Erscheinen im Lauf zu verbannen, zwingen die meisten der ersten Dutzend erfolgloser und erfolgreicher Läufe den Spieler, sofort über eine optimale Strategie nachzudenken. versuchen, das Beste aus dem RNG herauszuholen.

Immer mehr

Das ist sicherlich eine Menge zu verdauen, aber ich würde einfach jedem empfehlen, es selbst auszuprobieren, weil es eine Formel ist, die durch Spielen viel einfacher zu verstehen ist, als darüber zu lesen. Die Intensität der Kämpfe, die Menge an Kugeln und Feinden, die Geschwindigkeit von allem wird immer höher und verwandelt das anfänglich langsame Action-Spiel in einen brutal süchtig machenden und lohnenden Abstieg ins Chaos. Die Vielfalt der verfügbaren Builds belohnt das Experimentieren, die permanenten Upgrades sorgen dafür, dass der Spieler zwischen den Läufen stetig stärker wird, und je mehr Ziele erreicht werden, desto mehr verschiedene Arenen und mehrere Dutzend Charaktere werden ebenfalls verfügbar, was wiederum zusätzliche Fähigkeiten freischaltet und Waffen, die dann in jedem Spiel verwendet werden können. Die grüne Weide von Level 1 weicht bald einem unheimlichen Friedhof, geheimnisvollen Landen voller Pflanzen und einigen absolut psychedelischen Zonen, die ich lieber nicht verderben möchte. Der Spieler kann sogar neue Spielmodi, Mutatoren, Spezialkarten, die die Spielregeln ändern, freischalten und so weiter. Wieder einmal gibt es in Vampire Survivors tonnenweise verborgene Tiefe.

Die zunehmend zähen und bizarren Charaktere, die übrigens alle Vampirjäger sind, obwohl keiner der Feinde im Spiel Vampire sind, bekommen durch Erklärungen im Spiel sogar ein gewisses Maß an humorvoller Rolle. Hier hat der fast alleinige italienische Schöpfer des Spiels, Luca „Poncle“ Galante, die Waffen, die Charaktere, die Bühnen und mehr mit italienischen Wortspielen und Humor injiziert, die offen gesagt etwas verloren gehen werden für diejenigen, die die Sprache nicht sprechen. Wortspiele über Essen, über Schimpfwörter, über italienische Fernsehleute und mehr – einige der Witze landen auch auf Englisch, wie die, die Videospiele wie Castlevania parodieren, aber das ist normalerweise nicht das Ziel – sorry, Nicht-Italiener! Aber auf der anderen Seite funktionieren die zunehmend esoterische und bizarre Überlieferung, Stufen und Freischaltungen des Spiels unabhängig von Ihrer Sprache, und das viszeral süchtig machende Gameplay der Vampire Survivors kann unabhängig von Ihrem Hintergrund zuschlagen.

Kugelhimmel

Gibt es also einen Haken? Ein unendlich wiederholbares und lächerlich süchtig machendes Indie-Phänomen mit Wagen voller Inhalte, die nur etwa 5 Dollar kosten, klingt fast zu gut, um wahr zu sein, und um fair zu sein, hat das Spiel ein paar Mängel. Für den Anfang ist der erste Eindruck vielleicht nicht der beste, da die erste Stufe langweilig aussieht und das Sprite-Artwork nichts Besonderes ist. Dann ist das Spiel am langsamsten und am wenigsten aufregend, aber es dauert nicht lange, bis der wahre „Kugelhimmel“ beginnt. Einige der Herausforderungen und Freischaltungen im Endspiel sind auch etwas verworren, und es kann kompliziert sein, herauszufinden, was ohne einen Leitfaden zu tun ist, aber wir sprechen so spät im Spiel über Dinge, dass ich dies kaum als Minuspunkt betrachte. Und als Pluspunkt, seit ich die PC-Version getestet habe, habe ich meistens auf der Tastatur gespielt, aber der Controller funktioniert auch als Eingabemethode außergewöhnlich gut.

Das Spiel ist so beliebt, dass es allein auf Steam Millionen von Verkäufen erzielte und Dutzende und Aberdutzende von Klonen hervorgebracht hat, von denen einige auch wirklich hohe Qualität haben. Ich persönlich habe es versucht über dreißig solcher Klone selbst. Und obwohl sie Poncles Kreation in einigen einzelnen Aspekten (normalerweise zumindest in der Grafik) übertreffen mögen, bleibt Vampire Survivors dank eines äußerst süchtig machenden Gameplays, einer meisterhaft gestalteten Progression und eine wahnsinnige Menge an Inhalt und Vielfalt – alles zu einem lächerlich niedrigen Preis und sogar Teil von Xbox Game Pass und Game Pass PC. Sie haben wirklich keine Ausreden: Probieren Sie Vampire Survivors so schnell wie möglich aus, da es zweifellos eines der besten und innovativsten Spiele des Jahres 2022 wäre.

Bewertet amPC (Steam- und Windows 10-Versionen)
Verfügbar aufXbox Series X|S, Xbox One, Steam, Itch, Windows 10 (auch auf Game Pass und Game Pass PC)
Release Date2021 (Early Access auf Itch und Steam), 20. Oktober 2022 (1.0 auf PC), 10. November 2022 (Xbox-Version)
Entwickler:in / UnternehmenPonkel
PublisherPonkel
bewertetESRB T für Teenager, PEGI 12



Vampir-Überlebende

4.99 US-Dollar | 4,99 EUR | 3,99 GBP (auch auf Game Pass und Game Pass PC erhältlich)
9

Score

9.0 / 10

Vorteile

  • Erschreckend süchtig
  • Unglaubliche Vielfalt an Builds
  • Tonnenweise Inhalte zum Freischalten
  • Sehr niedriger Preis
  • Kluger Humor

Nachteile

  • Der meiste Humor ist nur für Italiener verständlich
  • Optisch nicht so ansprechend
  • Einige Endgame-Erfolge können etwas kompliziert werden

Verwandte Artikel

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste