Bewertungen

Überprüfung | Kult des Lammes

Kult der Persönlichkeit

Kult des Lammes ist fantastisch. Es ist eine Kombination aus schurkenhaften Läufen im Binding of Isaac-Stil und einem der lustigsten und befriedigendsten Community-Sim-Builder, die ich je gespielt habe. Es ist die größte Überraschung des Jahres und ist sofort an die Spitze meiner Lieblingsspiele gesprungen, die 2022 veröffentlicht wurden. Du bist das Lamm und nachdem du von einem bösen Kult geopfert wurdest, wirst du wiederbelebt, um Rache an denen zu üben, die dir Unrecht getan haben. Strenge Steuerung, wunderschöne Grafik, exzellente Musik und jede Menge Abwechslung ergeben zusammen etwas wirklich Besonderes. Lassen Sie uns darauf eingehen.

Die Hügel, wie Lämmer

Cult of the Lamb ist ein Spiel über Opfer und Macht. Du beginnst am falschen Ende des ersteren und wirst zurückgebracht, um das letztere zu suchen. Nach deinem Tod und deiner Auferstehung durch den scheinbaren Herrn der Unterwelt beginnst du deine Suche. Nachdem Sie Ihre Kommune benannt haben, meine war natürlich der Cult of the Cabesa, werden Sie in die ersten Mechaniken dieser Community-Sim eingeführt. Alles wird von Ihren Anhängern angetrieben, und Sie müssen sie ernähren, angemessenen Schutz bieten und alles tun, um sie glücklich zu machen, damit Sie ihren Glauben und ihre Hingabe gewinnen können. Es ist ein cleveres System, das alles, was Sie tun, sinnvoll macht. Es gibt viele Meter zu heben, aber sie werden langsam und klar genug eingeführt, dass es sich nie überwältigend anfühlte.

Die tragende Säule deiner Kommune ist das Idol, natürlich du selbst, in der Mitte. Anhänger können hier beten, um Ihnen Hingabe zu geben. Sobald dieser Zähler auf 100 % steht, erhältst du „göttliche Inspiration“, einen Freischaltbaum für jedes größere Gebäude, mit dem du deine Gemeinde füllen kannst. Der erste davon ist dein Tempel, und um ihn zu bauen, benötigst du Stein und Holz, die du sowohl in deiner Kommune als auch während der Roguelike-Runs finden kannst, die du unternehmen wirst. Mit der Kommune Schritt zu halten, ist am Anfang eine Menge Arbeit, aber im Laufe der Zeit werden Sie verschiedene Gebäude freischalten, die Dinge wie das Aufräumen der Kacke Ihrer Anhänger, nachdem Sie für sie gekocht haben, zu einem automatisierten machen. Die Leistungsrampe für Ihren Charakter kommt auch durch all diese verschiedenen Leveling-Prozesse. Jeden Tag können Sie in Ihrem Tempel eine Predigt abhalten, in der Sie eine weitere Währung erhalten, je nachdem, wie viele Anhänger Sie haben und wie hoch ihre Loyalität ist. Dadurch werden neue Waffen und Zauber freigeschaltet und Sie erhalten im Laufe der Zeit allgemeine Schadensverbesserungen, während Sie sich durch die 4 Hauptumgebungen des Spiels arbeiten. Wir werden den Kampf gleich behandeln, weil es so viel mehr zu erzählen gibt, wenn man nur die Gemeinde und die wenigen umliegenden Gebiete besucht, die man besuchen kann.

Jeder Follower hat ein paar zufällig generierte Eigenschaften, wie z. B. Skeptiker zu sein oder Angst zu bekommen, wenn jemand stirbt. Dies alles hängt mit dem Glaubenssystem zusammen, das eines der wichtigsten Dinge ist, auf die Sie sich konzentrieren werden. Jede Handlung kann positive oder negative Folgen für den Glauben Ihrer Anhänger haben und ihn so hoch wie möglich zu halten, ist ein ziemlich einfacher, aber nie endender Balanceakt. Vieles davon geschieht durch Ihre Interaktionen innerhalb des Tempels. Sie können neue Doktrinen festlegen, bei denen es sich um eine Reihe von 4 Auswahlmöglichkeiten in einigen verschiedenen Kategorien handelt, mit denen Sie anpassen können, wie sich Dinge wie das Begraben eines toten Anhängers oder die Entscheidung, ihn stattdessen zu essen, bei Ihren noch lebenden Anhängern anfühlen. Um diese Doktrinen zu erstellen, benötigen Sie drei Teile einer Steintafel, die Sie im Allgemeinen jedes Mal verdienen, wenn das Loyalitätsniveau eines Anhängers um einen Balken erhöht wird, was ganz natürlich durch Ihre vielen verschiedenen Interaktionen mit ihnen geschieht.

Die anderen wichtigen Dinge in Tempeln sind die Rituale. Es gibt Opfer, Beerdigungen, Feste, Tänze um Lagerfeuer und mehr, um Ihnen zu helfen, Ihre Herde zu kontrollieren und ihre Moral zu steigern. Jedes Ritual erfordert eine andere Art von Währung, wie die Knochen Ihrer Feinde, die Sie während der Läufe gewinnen, oder sogar die Anhänger selbst, wenn Sie eine opfern oder sie in den Himmel befördern möchten. Sie müssen schwierige Entscheidungen wie diese treffen, da Ihre Anhänger altern, während Sie den langen Tag- und kurzen Nachtzyklus des Spiels durchspielen, und schließlich, nachdem sie Älteste geworden sind, können sie fast jederzeit an Altersschwäche sterben. Wirst du sie in Leichengruben/Begräbnisstätten begraben oder sie zerhacken und ihren ehemaligen Freunden servieren? Es liegt an Ihnen und fast jede Aktion kann positiv sein, abhängig von der Zusammensetzung Ihres Kultes. Sie können sogar Ihre Anhänger heiraten, so viele Sie möchten, was anfangs wirklich gruselig klang, aber die urkomische Persönlichkeit dieses Spiels hat es irgendwie lustig statt schrecklich gehalten.

Sie werden mehrere Bereiche mit verschiedenen Minispielen finden, wie z. B. Knöchelknochen mit dem ehemaligen Anhänger Ihres Meisters spielen oder zum Dock gehen und lernen, wie man neben einem Mann fischt, der definitiv kein Fisch mit einem falschen Schnurrbart und einer an die Seite geklebten Nase ist sein Gesicht. Es gibt so viel mehr zu finden, sowohl in der Gemeinde als auch in den umliegenden Gebieten, aber es ist am besten, dies selbst zu tun und so wenig wie möglich zu wissen. Es ist insgesamt sehr ausgewogen und ich hatte nie das Gefühl, dass irgendetwas außerhalb des Ganzen schwierig ist Ende, wo sich herausstellte, dass Sie 20 Anhänger brauchten, um zum letzten Bereich zu gelangen, und ich hatte nur 13. Trotzdem war ich nach etwa einer Stunde bereit und beendete die Dinge. Im Moment gibt es nicht viel von einem Endspiel, aber das ist die oberste Priorität des Teams für seine Post-Launch-Inhalte. Kommen wir zur anderen Hälfte dieses Spiels, den Dungeon Runs.

Ich werde nichts Böses fürchten

Die schurkenhafte Seite von Cult of the Lamb findet in vier verschiedenen Bereichen statt, von denen jeder mit einem Kampf gegen einen Bischof abgeschlossen wird. Das sind die vier, die deinen Meister eingesperrt und dich dann getötet haben. Jeder Lauf findet in einer Reihe von prozedural generierten quadratischen Räumen statt, die durch abgesperrte Wege verbunden sind, die verfügbar werden, sobald Sie den Raum von allen Feinden befreit haben. Jeder Lauf beginnt mit einer Waffe und einem Fluch. Die Waffen reichen von schnellen Dolchen bis hin zu unglaublich langsamen Hämmern und durch das Upgrade-System des Tempels werden Sie mehrere Varianten freischalten. Vampirische Waffen haben eine Chance, dich bei einem Treffer zu heilen, Bane-Waffen vergiften gelegentlich Feinde bei Kontakt und mehr.

Die Flüche sind Ihre Zauber, und Sie haben zunächst einige zur Auswahl, wenn das Tempel-Upgrade-System wieder ins Spiel kommt. Am Ende meines Durchspiels hatte ich eine Menge möglicher Flüche zur Auswahl und sie fingen an, wirklich hart zu treffen. Die Verwendung eines Fluchs erfordert Inbrunst, das ist ein roter Energietropfen, der von Feinden abgeworfen wird, wenn Sie sie töten (oder einfach nur Bosse treffen). Ein weiterer wichtiger Bestandteil von Läufen ist das Tarotkartensystem. Diese ähneln den Relikten, die in einem Spiel wie Slay the Spire verwendet werden, und bieten Boni pro Lauf, die von ein paar zusätzlichen Lebensherzen bis hin zu schnellerer Bewegung oder Angriffsgeschwindigkeit reichen.

Es gibt gerade genug Abwechslung in allem, damit es nicht langweilig wird, aber nicht zu viel, so dass ich meine Lieblingsstücke selten gesehen habe. Der Kampf des Spiels ist hauptsächlich um den Ausweichknopf herum aufgebaut, der Ihnen eine recht großzügige Menge an Unbesiegbarkeits-Frames bietet und selbst bei den schwersten Hammerschlägen scheinbar jederzeit verwendet werden kann. Alles fühlt sich bissig an, mit wenig bis gar keiner Eingabeverzögerung, und selten fühlte sich mein Tod unfair an. Der Kampf ist klar und sauber, obwohl er viel Bildschirmzittern aufweist. Glücklicherweise können Sie diese Einstellung in den Barrierefreiheitsoptionen verringern, und ich würde empfehlen, dies sofort zu tun.

Nachdem jeder Abschnitt abgeschlossen ist, wird Ihnen ein kleines Raster mit möglichen Vorgehensweisen angezeigt. Symbole zeigen an, was in jedem Bereich zu erwarten ist, und wenn Sie Dinge wie Ressourcen früh sehen, greifen Sie zu! Wenn Sie Holz und Stein in einem Lauf bekommen, können Sie Ihre Gemeinde viel schneller aufbauen, als darauf zu warten, dass sich Bäume regenerieren. Wenn Sie während eines Laufs sterben, verlieren Sie eine kleine Anzahl Ihrer gesammelten Ressourcen zusammen mit etwa 10 Vertrauen Ihrer Anhänger, da sie jede Schwäche verabscheuen. Schließe einen Lauf jedoch erfolgreich ab, insbesondere gegen einen Boss, und du hast das Potenzial, zusätzliche Ressourcen und Vertrauen zu gewinnen. Alles funktioniert wunderbar zusammen und der Balanceakt, der hier zwischen all diesen verschiedenen Systemen vollbracht wird, ist unglaublich.

Du bist total schön

Cult of the Lamb ist ein tolles Spiel. Es ist nicht das technisch Beeindruckendste, aber der Kunststil und die Gesamtästhetik arbeiten zusammen, um etwas zu schaffen, das ich geliebt habe. Während Sie in einem 3D-Raum spielen, sind alle Texturen eher 2D-Ausschnitte und das Beleuchtungssystem hilft, eine Tiefe zu verkaufen, die nicht wirklich vorhanden ist. Farben sind lebendig, Animationen sind flüssig und alles ist sauber. Ich habe auf dem PC gespielt, da Konsolencodes erst kurz vor dem Start verfügbar waren, und ich hatte einen Durchschnitt von etwa 300 FPS, sodass ich nicht sehen kann, dass die Konsolen der Serie irgendwelche Probleme haben, konstante 60 aufrechtzuerhalten.

Solche dunklen und verstörenden Inhalte werden urkomisch und albern, weil es keine Humanoiden im Spiel gibt. Alles basiert auf Tieren, von den Protagonisten und Antagonisten bis hin zu Ihren zufällig generierten Anhängern. Sie können Ihre Herde vollständig anpassen, aber nachdem Sie mehrere echte Freunde und Familienmitglieder gefunden haben und dann beauftragt wurden, sie für Power-Ups zu töten, lasse ich einfach die zufälligen Namen bestehen. Die verschiedenen Biome im Spiel haben ein festgelegtes Thema. Ob es „The Mushroom Place“ oder „The Spider Place“ ist, Sie wissen, was Sie erwartet, und die Musik, die alles begleitet, ist ausgezeichnet. Insbesondere das Tempel-Thema habe ich mir sehr oft angehört, seit ich das Spiel bekommen habe, und habe das Spiel pausiert, nur damit ich die Musik weiter hören konnte, ohne dass die Spielzeit verging.

Die Sprachausgabe ist eine Mischung aus Kauderwelsch, die gut zum Schreiben passt. Der Ton des Spiels wird sofort in dieser seltsamen, albernen, aber ernsten Atmosphäre festgelegt, die sie zum Laufen bringen, weil Sie diese lächerlichen und schrecklichen Dinge tun, aber alles ist die ganze Zeit so hell, fröhlich und fröhlich. Schon früh werden Sie viele Zwischensequenzen bekommen, um die Dinge vorzubereiten, und ich habe keine übersprungen, weil die Geschichte, obwohl sie nicht kompliziert ist, so gut gemacht ist. Ich versuche immer, die Dinge so spoilerfrei wie möglich zu halten, also lasst mich einfach sagen, dass es nicht immer offensichtlich ist, wohin die Dinge gehen werden, und ich habe es geliebt.

Die Grafik- und Barrierefreiheitsoptionen waren nicht zahlreich, aber was da ist, hat das getan, was ich wollte, und ich bin auf null Fehler gestoßen, während ich das Spiel durch eine auf Steam erstellte Überprüfung gespielt habe. Ich werde diese Rezension aktualisieren, wenn die Konsolenversion irgendwelche Probleme hat, aber leider werde ich diese nicht spielen können, bis das Spiel veröffentlicht wird.

Am Ende führt es zum Tod

Kult des Lammes ist genial. Das Spiel bietet wunderschöne Grafiken, urkomische Dialoge, ist verdammt schlau und spielt sich wie ein Traum. Es ist einer der besten Roguelikes, der mit einem der besten Community-Builder, die ich je gespielt habe, zusammengebracht wurde.

Bewertet amWindows-PC
Verfügbar aufXbox, Playstation, Switch, Mac und PC
Release DateAugust 11th, 2022
PublisherDevolver Digital
Entwickler:in / UnternehmenMassives Monster
bewertetT für Teen

Kult des Lammes

$ 24.99
9.6

Unumgänglich

9.6 / 10

Vorteile

  • Toller Kampf
  • Tolle Ästhetik
  • Tolle Musik
  • Tonnenweise Vielfalt
  • Perfekt ausbalanciert

Jesse 'Doncabesa' Norris

Stolzer Vater von zwei Kindern, glücklich, eine viel zu gute Frau für mich zu haben. Ich schreibe eine Menge Bewertungen, bin Gastgeber des Podcasts You Had Me At Halo und helfe, wo ich kann, für unsere Website auszufüllen.

Verwandte Artikel

Diskussion:

  1. das ist ein sehr großes Lob. Ich stehe nicht wirklich auf Roguelikes, aber das sah vorhin im Stream toll aus.

    Wie ist die Schwierigkeit? Gibt es Zugänglichkeitsoptionen wie in Tunic?

  2. Es gibt vier Schwierigkeitsoptionen, Sie beginnen bei Mittel, was ziemlich einfach ist, und können dann leicht wählen, was unglaublich einfach ist, schwer, was ziemlich schwer ist, und sehr schwer, was BRUTAL ist.

  3. Ich habe es gestern Abend gekauft und freue mich darauf.

  4. Avatar für BRiT BRiT sagt:

    Das sieht auf jeden Fall nach einem Spiel aus, auf das ich mich einlassen könnte. Schade, dass ich schon so einen riesigen Rückstand habe. Ich mochte den Kunststil und die Musik von dem, was ich im Stream und in der Rezension gesehen habe.

  5. Tolle Rezension wie immer. Ich habe eine Frage. Wie lange dauert ein Lauf? Ich hoffe, es sind 40 Minuten oder weniger wie Hades und nicht 2 bis 3 Stunden wie die Rückkehr

  6. Ein Lauf? Bei mir höchstens 10 Minuten.

  7. Dieses Spiel wäre eine großartige Edition für Gamepass gewesen. Ich werde es trotzdem kaufen

  8. Ich habe es vor ein paar Tagen zu meiner Wunschliste hinzugefügt, da ich fand, dass es interessant aussah. Ich habe Chernobylite in meinem Einkaufswagen, seit es im Angebot ist, aber ich war versucht, dieses Spiel nebenher hinzuzufügen, wenn ich Ihre fast perfekte Punktzahl sehe. Dieses Spiel sieht aus wie ein Juwel.

  9. Avatar für BRiT BRiT sagt:

    Sie scheinen mit der Spielerreichweite ziemlich gut abzuschneiden und haben in der ersten Woche 1 Million Spieler erreicht.

Fortsetzung der Diskussion unter forum.xboxera.com

12 weitere Antworten

Partner

Nach oben-Taste