SpielpassNews

Sie können Ihrem Schiff bald einen Namen in Sea of ​​Thieves geben, das seit dem Start 30 Millionen Spieler hatte

Was ist der beste Weg, um neue Funktionen für Ihr Piraten-Abenteuerspiel anzukündigen? Exakt! Mit Shanty. Und das hat Rare getan. Während des Xbox & Bethesda Games Showcase enthüllte Rare, was in Staffel 7 passieren wird, und enthüllte gleichzeitig einen neuen Meilenstein in Bezug auf die Spieler, die das Spiel gespielt haben.

Seit dem Start des Spiels im Jahr 2018 hat Sea of ​​Thieves sein Publikum stetig erweitert. Über 30 Millionen Spieler haben das Spiel gespielt, gegenüber 25 Millionen im Oktober letzten Jahres.

Die Spieler werden mit Staffel 7 neue Features sehen. Der Star des Shanty-Trailers war der Kapitän. Sie können Schiffsanpassungen speichern, Ihrem Schiff einen Namen geben und das Innere der Kapitänsquartiere dekorieren.

Saison 7 von Sea of ​​Thieves startet am 21. Juli und ist für alle Spieler, die Sea of ​​Thieves besitzen oder über den Xbox Game Pass spielen, kostenlos.

Pieter "SuikerBrut" Jasper

29-jähriger Spieler, der mit Commander Keen und Jazz Jackrabbit aufgewachsen ist. Ein PC-Spieler. (Entschuldigung, nicht Entschuldigung). Holländisch, aber eigentlich Friesisch. Liebt Age of Empires, Sea of ​​Thieves und wünscht sich eine neue Viva Piñata.

Verwandte Artikel

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste