SpielpassNews

Starfield wird dem Hype mit einer beeindruckenden und ambitionierten Gameplay-Demonstration gerecht

Nach Jahren des Wartens zeigte Bethesda endlich die erste Gameplay-Demo von Starfield. Die Demo zeigte verschiedene Gameplay-Szenarien, darunter Kampf, Charaktererstellung, Erkundung, Basis- und Schiffsanpassung und die lang erwartete Bestätigung des manuellen Flugs.

Die größte Überraschung und der „überwältigende“ Moment war die Enthüllung, dass es über 100 Systeme und über 1000 Planeten zu erforschen gibt. Wir gehen davon aus, dass Bethesda ein ähnliches, wenn auch fortschrittlicheres System wie No Man’s Sky haben wird, um dies zu erreichen.

Wir kamen von dieser Präsentation weg, die von den Ambitionen von Starfield überwältigt war, erkannten aber auch, dass es noch mehr Zeit im Ofen braucht. Die Framerate war, gelinde gesagt, inkonsistent, und dem Gunplay fehlte in einigen Fällen etwas Schlagkraft. Wir gehen davon aus, dass die Verzögerung bis 2023 Bethesda genügend Zeit geben wird, dem Spiel den Glanz zu verleihen, den es verdient.

Angesichts dieser Probleme scheint Bethesda ein Spiel mit nahezu grenzenlosem Ehrgeiz zu entwickeln. Wir können es kaum erwarten, das Spiel nächstes Jahr in die Hände zu bekommen.

Austin „bewährt“

Autor und Mitwirkender für XboxEra. Halo 3 ist ein perfektes Spiel.

Verwandte Artikel

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Nach oben-Taste