SpielpassImpressionen

Vorschau | Seltsamer Westen

Wie der Westen Spaß gemacht hat

Weird West erscheint am 31. März im Game Passst, und ich durfte die ersten 2 Reisen im Spiel durchspielen. Da er von einem der Gründer von Arkane, Raphaël Colantonio, stammt, ist es keine Überraschung, dass dies eine immersive Simulation ist. Was mich überrascht hat, ist, wie viel Spaß dieser Titel macht. Wenn ich es nicht spiele, denke ich ständig darüber nach und was mein nächster Zug sein sollte. Lassen Sie uns so spoilerfrei wie möglich darauf eingehen, was diese Veröffentlichung zu etwas Besonderem macht. 

Sirenen und Pigmen und Zombees? Oh mein! 

Es beginnt ziemlich brutal mit der ersten „Bounty Hunter“-Reise. Nach einer kurzen Einführung in die Art der Welt, in der Sie spielen, ist Ihr Charakter ausgeschaltet. Jeder Spielabschnitt ist ein Stück Land, manchmal groß, manchmal klein, und sobald Sie Ihr Geschäft erledigt haben, rennen Sie in die Nähe des Randes des Gebiets und können auf die Hauptkarte zugreifen. Die Zeit ist konstant und es gibt auch einen vollständigen Tag-Nacht-Zyklus, wobei verschiedene Feinde oder Ziele nur zu bestimmten Zeiten am Tag verfügbar sind. Zeitlich sind bestimmte Neben- und Kopfgeldjagdmissionen an eine ziemlich großzügige Zeit im Spiel gebunden. Jedes Mal, wenn Sie auf der Karte reisen, wird Ihnen genau mitgeteilt, wie viel dieser Zeit Sie benötigen, um von einem Ort zum nächsten zu gelangen. Ich bin normalerweise der Typ, der Timer in Videospielen hasst, aber dieses System ist großzügig genug und hat sie in den ersten beiden Reisen nur für Nebeninhalte verwendet. Oft stoßen Sie auf Reisen auf ein zufälliges Nebenereignis, das gut oder schlecht sein kann. Es kam nicht so oft vor, dass ich es als störend empfand, aber es gab einige Male, in denen ich wenig HP hatte und verzweifelt in eine Stadt wollte, nur um von einigen Zombie-Bienen-Kreaturen überfallen und gezwungen zu werden, für meine kaum gehaltenen zu kämpfen Leben. 

Aber was ist das für ein Spiel? Es ist ein Twin-Stick-Action-Rollenspiel mit XNUMX/XNUMX-Ansicht und zufälligen Elementen, die in jeden Spieldurchgang gemischt werden. Als wir mit ein paar anderen sprachen, die an dem Titel arbeiteten, endeten wir mit sehr unterschiedlichen Läufen durch die Bounty Hunter-Reise, wobei ich eine Mischung aus guten und schlechten Entscheidungen traf, was sich auf Ihren Ruf und die Art und Weise auswirkt, wie die Einheimischen Sie behandeln. Eine Person, mit der ich sprach, war völlig böse geworden und hatte deswegen eine ganz andere Reihe von Missionen. Dies ist ein dunkler und brutaler Brocken des alten Amerikas, aber wenn Sie einfach irgendetwas und alles ermorden, werden Sie Vendettas und Kopfgelder gegen Sie aufbauen, die die Dinge umso schwieriger machen, je weiter Sie vorankommen. Jede Reise ist mit einem anderen Charakter, der das, was Sie zuvor außerhalb eines Hauptsystems, Perks, verdient haben, nicht überträgt. Diese sind an goldene Spielkarten gebunden, die Sie auf der ganzen Welt verstreut finden, und tragen dazu bei, dem Spiel ein angemessenes Gefühl des Fortschritts zu verleihen, während Sie sich von Reise zu Reise bewegen. 

Rootin Tootin Choppin 'n Shootin 

Die Hauptsache, die Sie in diesem Spiel tun, ist zu kämpfen, und zum Glück macht es höllischen Spaß. Mit der vertrauten Steuerung im Twin-Stick-Shooter-Stil und einer Mischung aus Stealth hast du in den meisten Szenarien verschiedene Optionen. Auch die Höhe spielt eine Rolle, und die Deckung zu nutzen, fühlt sich großartig an und ist überlebensnotwendig. Wenn The Ascent eine brillante, aber arcadeartige Version des Twin-Stick-Kampfes war, dann ist Weird West eine bewusstere und nuanciertere. Sie haben eine Nahkampfwaffe, einen Revolver, eine Schrotflinte, einen Bogen und Gewehre. Diese fallen von Feinden oder werden oft in der Umgebung gefunden und geben Ihnen die Wahl, sie für mehr Munition zu zerlegen oder sie aufzubewahren, um sie an Händler zu verkaufen. Munition ist schwer zu bekommen, also würde ich die meisten Dinge so schnell zerstören, wie ich sie geplündert habe. Die Gesundheit kann auf verschiedene Weise wieder aufgefüllt werden. Die erste besteht darin, Bandagen zu verwenden, die teuer in der Anschaffung sind und schwer zu finden sein können. Es gibt auch Wasserfässer, Kaktusfrüchte und verschiedene andere Gegenstände, die Sie während der Mission finden können und die kleine Mengen an HP auffüllen. Wenn Sie sich schließlich in einem „sicheren“ Bereich befinden, können Sie sich 8 Stunden lang auf einem Bett ausruhen, um sowohl vollständig zu heilen als auch Ihre Fokusanzeige wieder aufzufüllen. 

Die Fokusanzeige wird für die verschiedenen Fähigkeiten verwendet, die Sie freischalten können. Der Kopfgeldjäger kann einen springenden Nahkampfangriff ausführen, um großen, leisen Schaden zu verursachen, oder der Pigman kann einen massiven Stampfen ausführen, der allen direkt neben ihm Schaden zufügt. Das Upgrade-System ist an einen seltenen Gegenstand im Spiel gebunden und ließ mich jeden Winkel und jede Ritze jeder Karte erkunden, die ich finden konnte. 

Grafisch sind die Dinger nicht die schönsten, aber der Kunststil sieht ganz gut aus. Mit einem malerischen Look vermittelt die gezeigte Brutalität gut, in was für einem trostlosen Land diese Menschen leben müssen. Feindliche Designs für die übernatürlichen Elemente sind fantastisch und selten wurde die Kamera durch Hintergrundkulissen verschleiert. Soundtechnisch ist die einzige Stimme der schroffe Erzähler. Soundeffekte erledigen die Arbeit und die Musik sorgt genau für die richtige Stimmung. Hier gibt es noch viel mehr, aber ich muss es für eine vollständige Überprüfung aufheben, die dem Start näher rückt.

Fazit 

Ich bin gespannt, wohin die Geschichte in diesem Spiel führt. Ich versuche, diese Vorschauen so spoilerfrei wie möglich zu halten, aber ich wäre nachlässig, wenn ich nicht erwähnen würde, wie fasziniert ich von den Vorgängen im Weird West bin. Das Gameplay ist exzellent mit einem Fokus auf Tiefe und Auswahl, die das Genre selten gesehen hat. Der Titel kommt am ersten Tag zu Game Pass, also behalten Sie hier vor dem Start unsere vollständige Rezension im Auge, um herauszufinden, ob er seine frühe Spieldynamik behält und einen Download wert ist. 

Jesse 'Doncabesa' Norris

Stolzer Vater von zwei Kindern, glücklich, eine viel zu gute Frau für mich zu haben. Ich schreibe eine Menge Bewertungen, bin Gastgeber des Podcasts You Had Me At Halo und helfe, wo ich kann, für unsere Website auszufüllen.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste