SpielpassImpressionen

Vorschau | Halo Unendlich

Im Jahr 2001 wurde Halo: Combat Evolved für die ursprüngliche Xbox auf den Markt gebracht und über Nacht im Alleingang Xbox auf die Karte gesetzt. Es passt also, dass es hier, 20 Jahre später, in einem bisher herausragenden Jahr für Microsoft und Xbox Game Studios, im Crescendo von Halo Infinite endet – einem Spiel, das in gewisser Weise ein spiritueller Neustart ist dieses 20 Jahre alten Spiels, auch wenn es kein wörtliches ist.

Hungrig nach mehr Halo? Wir haben zusätzliche Erweitertes Spiel Videos am Ende des Artikels!

Offenlegung: Ich habe mit 343 als Teil des Forge Council zusammengearbeitet, einer kleinen Gruppe von Fachexperten, die 343 mit Feedback zu diesem einzigartigen Element des Spiels helfen.

343 hatten ein paar Versuche bei Halo, seit sie nach dem Abgang von Serienschöpfer Bungie die Zügel übernommen haben. Halo 4 war ein wunderschönes Spiel mit einer interessanten Erzählung, aber die enorme Verbesserung der Grafik ging mit Einschränkungen in der Spielvariation und -skala einher, und der Multiplayer war nicht die beste Stunde von Halos.

Halo 5 hingegen hat diese Probleme für mich umgekehrt – die Kampagne war ein bisschen ein erzählerisches Durcheinander, aber der Multiplayer war ehrlich gesagt ausgezeichnet. Wie viele Experten wiederholt festgestellt haben, fühlt sich Halo Infinite mehr denn je wie dasjenige an, das 343 bekommen muss genau das Richtige.

Es gab viele Zweifel, ob die Leute bei 343 nach einem harten Auftritt im letzten Jahr der Aufgabe gewachsen sind. Die Multiplayer-Flüge änderten diese Konversation fast über Nacht, und jetzt bleibt die eigentliche Sorge nur noch der Kampagne selbst, da der Multiplayer Anfang dieser Woche überraschend in der „Beta“ gestartet wurde.

Ich habe Halo Infinite im Laufe der Woche oder so durchgespielt und kann heute einige erste Eindrücke der ersten 4 Level des Spiels teilen.

Erweiterte Horizonte

Nun, wenn ich das Wort 'Stufen' verwende, kann es sein, dass Sie eine Augenbraue heben – „ist das nicht Halo „offene Welt“?

Nun, ja und nein – Halo-Spiele folgten immer einer sehr linearen Struktur, wobei die Level selbst im Vergleich zu anderen Ego-Shootern oft riesig sind. Dies wiederum ermöglichte unterschiedliche Herangehensweisen an Kampfbegegnungen, unterschiedliche Taktiken und Spielstile. Die Freiheit der Spieler ist von größter Bedeutung, und es genügt zu sagen, dass sich 343 wirklich darauf eingelassen haben.

In Halo Infinite existiert dieser traditionelle lineare Weg durch die Geschichte immer noch und das Spiel führt Sie mit einer geschickten Hand in diese neuen, umfangreicheren Elemente ein. Ein Abschnitt, in dem sich das Level öffnete und die Welt von Zeta Halo enthüllte, ließ mich einen Moment innehalten, nur um die Aussicht zu genießen, aber die Momente davor waren pure Halo-Action.

Das Spiel beginnt im ernsten Stil mit der Menschheit und der UNSC, die scheinbar von den Verbannten besiegt wurde, einer Fraktion, die in dem ausgezeichneten und erbärmlich unterschätzten Halo Wars 2 eingeführt wurde der Master Chief schwebt im Weltraum und treibt ihn wieder an.

Brave New World

Der Pilot ist ein interessanter Charakter, der die übliche „Duty First“-Haltung verliert, die der Master Chief mit Überfluss ausstrahlt, und sie durch etwas insgesamt Menschlicheres ersetzt. Brohammer (wie ich ihn jemals nennen werde) ist ein gebrochener Mann, der von den erlittenen Verlusten heimgesucht wird und nur nach Hause zurückkehren möchte, in der Hoffnung, seine Familie wiederzusehen. Als der Häuptling darauf besteht, den Kampf gegen die Verbannten zu führen, ist er wütend und steht dieser Idee offen ablehnend gegenüber.

Kurzum, er hat Angst. Mit den Verbannten ist wirklich zu rechnen, und das wird gleich zu Beginn deutlich. Der Pilot hat diese Niederlage bezeugt, und er glaubt nicht, dass ein Sieg möglich ist. Nicht einmal mit einem kampferprobten Spartaner im Schlepptau.

Dann haben wir Escharum, das große Übel für dieses Spiel, und rechte Hand Brute zu Atriox, dem Antagonisten von Halo Wars 2. Charakter, er macht mich nervös. Absolut rücksichtslos und insgesamt das Kommando über The Banished, wird dies wirklich ein Kampf sein, der des Master Chiefs würdig ist.

Der andere neue (neben den Verbannten selbst) und übermäßig kleine Charakter ist „The Weapon“ – eine KI, die entwickelt wurde, um Cortana einzudämmen und zu löschen. Hier gibt es viele Rätsel, mit gesperrten Dateien in ihren Subsystemen und Fragen, die noch beantwortet werden müssen. Wenn der Chief nach Antworten gedrängt wird, bleibt er stoisch und verschlossen. Da ändert sich dann nichts. Sie scheint zwar fähig und intelligent zu sein, ist aber auch zielstrebig im Dunkeln gehalten werden. Sie behauptet, dass ihre Mission erfolgreich war… aber es gibt noch mehr zu entdecken.

Ich freue mich darauf, im Laufe der Geschichte mehr zu entdecken, aber ich ich liebe diese neue Version des Geschichtenerzählens während des Spiels. Kommunikationsgeschwätz, Audioprotokolle und ehrlich gesagt einige wirklich unglaubliche Zwischensequenzen saugen mich einfach ein. Halo-Überlieferungsfans werden hier in ihrem Element sein.

Für neue Spieler erinnert es mich auch an Combat Evolved und die Fragen, die ich damals hatte. Nach der Einführung der Pillar of Autumn und Captain Keyes hatten die Spieler viele Fragen. Es ist sicherlich besser, wenn Sie wissen, was vorher passiert ist, aber in gewisser Weise stellte ich mir die gleichen Fragen wie 2001. Warum bin ich hier und was zum Teufel ist passiert?

Die andere gute Nachricht für eingefleischte Halo-Fans ist, dass dies eine Master Chief-Geschichte durch und durch ist. Und der Häuptling selbst, so schwer er auch seine MJOLNIR-Rüstung durchzulesen scheint, scheint … verloren zu sein. Auch einsam? Seine Beziehung zu Cortana und die Zerstörung, die sie anscheinend in der Galaxis angerichtet hat, scheint ihn schwer zu belasten, und das spiegelt sich in seinen Bewegungen, seiner Stimme und seinen Handlungen wider. 

Ein Spaziergang im Park

Die andere große Figur ist Zeta Halo selbst. Das Gefühl, wieder auf einem Halo-Ring zu sein, ist verlockend, und Zeta Halo ist voller Geheimnisse und Intrigen, ganz zu schweigen von feindlichen Außenposten, UNSC-FOBs und Points of Interest, mit mehr als ein paar Sammlerstücken.

Es ist ein riesiges Gebiet, und zu diesem Zeitpunkt habe ich nur einen Bruchteil dessen erforscht, was es da draußen gibt. Das Spiel ist hell, knackig und farbenfroh – kurz gesagt, es ist sehr, schamlos Halo, und obwohl es nicht das schönste Spiel der Welt ist, ist die Kunst- und Materialqualität erstklassig. Es ist das beste Halo, das je ausgesehen hat.

Die FOBs (Forward Operating Base) können von den Verbannten zurückgefordert werden und dienen dann als Lade- und Schnellreisepunkte für den Chief. Jede Aktion, die Sie unternehmen, vom Löschen von FOBs bis zur Rettung von Marine-Staffeln, bringt Ihnen Tapferkeit ein, die es dem Chief ermöglicht, mehr einzigartige und begehrenswerte Ausrüstung von den FOBs zu holen, bevor er sich auf den Weg macht.

Es ist eine praktische Art, sich fortzubewegen, aber ich fand mich meistens zu Fuß oder mit einem Fahrzeug unterwegs, weil hier draußen viel versteckt ist und ich nichts verpassen möchte.

Neben dem herrlichen Greiferschuss, der so natürlich und erfreulich ist, dass Sie sich fragen werden, warum er nie früher hinzugefügt wurde, gibt es andere neue Spielzeuge, mit denen Sie während der Kampagne spielen und sie verbessern können.

Ich hatte in den ersten Spielstunden nur einige zusätzliche Schildverbesserungen und einen Bedrohungssensor freigeschaltet, aber es gibt noch mehr zu finden und zu meinem Arsenal hinzuzufügen. Der Wechsel zwischen den Geräten ist etwas umständlich und gewöhnungsbedürftig.

Upgrades erhält man, indem man spartanische Kerne findet, die von gefallenen Spartanern und ihren Rüstungen geborgen wurden. Es ist wirklich gut gehandhabt und man spürt den Respekt des Chiefs für seine Kameraden, wenn er diesen gefallenen Helden begegnet.

Herausforderung angenommen

Eine weitere Neuerung im Spiel sind Bosskämpfe. Halo hat sich schon einmal mit solchen Dingen beschäftigt, aber hier sind sie alle rausgegangen. Dies sind ausgearbeitete Schlachten gegen einige der besten Bösewichte der Verbannten, von mit Jetpack ausgestatteten Brutes bis hin zu Active Camo Elite Enthusiasten.

Sie verändern das Gameplay erheblich, mit einzigartigen Movesets und Fähigkeiten, die der Spieler überwinden muss. Sie sind auch eine Herausforderung – ich habe mich beim Spielen auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch ziemlich wohl gefühlt, bis ich auf eine Elite stieß, die mir völlig in den Arsch trat.

Der Rest der Convenant-Stammgäste ist hier, aber mit einzigartigen Unterschieden, von neuen gepanzerten Versionen bis hin zu unterschiedlichen Verhaltensweisen auf der ganzen Linie. Es ist vertraut, aber es fühlt sich bemerkenswert frisch an, und es wird nicht lange dauern, bis Sie sich wieder in den Halo-Run'n'Gun-Groove einfinden, den die Serie immer so gut gemacht hat.

Die Grunzer sind noch lustiger als bei früheren Ausflügen und haben mich mehr als einmal vor sich hin kichern lassen. Ich weiß, dass in der Gameplay-Vorschau von 343 neue Feinde gezeigt wurden, aber ich habe sie noch nicht getroffen.

Offene Fragen

Die Missionen, die ich bisher gespielt habe, haben ein großes Mysterium ausgelöst, und im Moment habe ich viele Fragen und nicht viele Antworten. Ich liebe das Gefühl, in diesem wunderbarsten aller Videospiel-Universen allein zu sein, die Aussichten und Klänge von Zeta Halo überfluten mich, während ich mich auf den Weg von einem kleinen USNC-Außenposten zu einer großen Banished-Installation mache. Ich liebe das moderne Gefühl und den modernen Sound dieser neuen Version von Halo.

Am meisten liebe ich es, wieder hier zu sein, mit neuen Freunden und alten Feinden, um meine eigenen Kapitel zu einer Saga hinzuzufügen, die ich seit 20 Jahren spiele.

Ein Freund von mir sagte, Halo sei nicht nur ein Videospiel, sondern eine Energie, die von einer Legion eingefleischter Fans gespürt wird und die die Serie aus einer Million verschiedenen Gründen lieben. Kritiker mögen hier und da einige grafische Features bemängeln oder sagen, dass die Geschichte vielleicht immer noch zu sehr darauf angewiesen ist, zu wissen, was vorher war.

Für mich ist die zeitlose "30-Sekunden-Spaß"-Gameplay-Schleife von Halo hier mit aller Macht zurück, und für viele von Ihnen, die dies lesen, ist das alles, was Sie wissen müssen.

Der Vorschaucode wurde von Microsoft bereitgestellt und auf der Xbox Series X gespielt.

Wollen mehr Halo unendlich?

Dann schau in unsere Erweitertes Spiel eine Reihe von Videos unten, in denen Sie meine sanften Töne genießen können, die Sie durch einige der Eröffnungsmissionen führen. Entschuldigung im Voraus!

Jon "Sikamikanico" Clarke

Folgen Sie mir auf Twitter @_sikamikanico_ In Großbritannien - Vater von zwei Kindern, wünschte, er könnte mehr Spiele spielen, aber das wirkliche Leben kommt immer in die Quere. Halo ist meine Marmelade.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste