Bewertungen

Bewertung | Die kunstvolle Flucht

Komm auf eine Reise

Das Wort Reise fühlt sich bei der Diskussion von The Artful Escape als so passend an. Das Spiel selbst dreht sich nicht nur um die Reise seines Protagonisten Francis Vendetti, sondern diejenigen, die sich meine Vorschau des Spiels angesehen haben, werden wissen, dass die Entwicklung auch eine ziemliche Reise war.

Aber dies ist ein interessantes Spiel zu überprüfen. Wieso den? Weil es weniger ein „traditionelles“ Videospiel ist, sondern eher ein Erlebnis. Es ist etwas, das man aufnimmt, wie ein Hauch frischer Luft und für mich ist The Artful Escape genau das. Es war so eine erfrischende Abwechslung zu allem anderen da draußen. Wenn ich älter werde, suche ich nach diesen eher entspannten Erlebnissen, insbesondere nach solchen, die sich auf die audio-visuellen Aspekte konzentrieren.

Dies ist eine erzählerische Erfahrung, fast eine interaktive Geschichte, wenn Sie so wollen. Sie sind Francis Vendetti aus Calypso Colorado, wo Ihr toter Onkel Johnson Vendetti eine Volksmusiklegende ist. Eine solche Legende, dass die Erwartungshaltung auf Sie immens ist. Auf Ihrem Weg durch die Stadt Calypso und im Gespräch mit ihren Bewohnern bekommen Sie ein Gefühl für die Geschichte des Ortes und das Erbe, das Ihr Onkel Johnson hinterlassen hat. Diejenigen, die Titel wie Oxenfree gespielt haben, werden möglicherweise eine Ähnlichkeit in der Art und Weise feststellen, wie Dialoge zwischen Charakteren mit skurrilen Sprechblasen geliefert werden. Es gibt Dialogoptionen, aber im Gegensatz zu etwas wie Mass Effect haben sie keinen Einfluss auf die Geschichte und sind einfach dazu da, die Erzählung zu liefern und die Geschichte voranzutreiben. Aber Francis ist sich nicht einmal sicher, ob er ein Folksänger ist. Es ist genau das, was von ihm erwartet wird und am Vorabend seines Debüt-Gigs steckt er in einer existenziellen Krise. Dies führt zu einer Epiphanie, in der er beschließt, ein ganz anderer zu werden und Francis zu zitieren: „… die aufwendigste Bühnenpersönlichkeit zu schaffen, die die Welt je gesehen hat“.

Hier beginnt die Reise erst richtig. Während ich jegliche Spoiler vermeiden oder zu viel von der Geschichte verraten möchte, wird Francis von einem Außerirdischen besucht, der ihn auf eine kosmische Reise mitnimmt, um den Musiker zu entdecken, zu dem er geboren wurde, und eine Bühnenpersönlichkeit zu schaffen, die es ihm ermöglicht, herauszukommen im Schatten seines berühmten Onkels.

Einfach atemberaubend

Meine unmittelbare Reaktion beim Start von The Artful Escape war….wow! Dies ist einer von, wenn nicht das schönste spiel das ich je gesehen habe. Noch ausgeprägter für mich als jemand, der beobachtet hat, wie sich dieses Spiel im Laufe seiner Entwicklung entwickelt hat und was für eine starke Verbesserung es gegenüber etwas, das bereits optisch auffällig war, geworden ist.

Diejenigen, die meinen Ori and the Will of the Wisps-Test gelesen haben, werden sich daran erinnern, wie ich das Bedürfnis verspürte, ständig Screenshots zu machen, weil dieses Spiel so schön war. The Artful Escape hat das auf eine andere Ebene gehoben. Dieses Spiel ist atemberaubend. Es ist einfach unglaublich, es einfach anzusehen. Obwohl es offensichtlich ein künstlerisches Prunkstück ist, werden Sie bei genauerem Hinsehen feststellen, dass es auch technisch grundsolide ist. Von dem wunderschön umgesetzten physikalisch-basierten Rendering bis hin zur fachmännischen Verwendung von Bildschirmraumreflexionen ist jeder Zentimeter des Bildschirms so gestaltet, dass Sie nicht mehr wegsehen können und so viel mehr sehen möchten.

Die Animation erinnert an Marionettenpuppenspiel und jede Szene/jeder Bereich/jede Welt im Spiel ist nicht nur optisch einzigartig, sondern so gestaltet, dass sich jeder bewohnt fühlt, als hätte jeder seine eigene Geschichte, unabhängig von der Geschichte, die vor ihm passiert Sie. Dies ist eine unglaubliche Leistung in einem 2D-Spiel und spricht Bände über die Kunst, die hier gezeigt wird, sowohl aus gestalterischer als auch aus technischer Sicht. Ich hoffe wirklich, dass dieses Spiel zumindest für seine visuellen Fähigkeiten in der Preisverleihungssaison anerkannt wird.

Mach weiter!

Wie ich in meinem bedeckt habe Vorschau, der Regisseur des Spiels Johnny Galvatron ist auch Musiker. Er tourte um die Welt, bevor er mit seiner Band The Galvatrons mit der Entwicklung des Spiels begann. Was wäre also ein Spiel über eine musikalische Reise ohne eine fantastische Musik dazu?

Da ich selbst kein Musiker bin wie mein Podcast-Co-Moderator Jon „Sikamikanico“ Clarke oder unser Flew The Co-op-Streamer Justin „Blast the Bass“ O'Brien, kann ich verschiedene Gitarrenriffs wahrscheinlich nicht wirklich schätzen , Synthie-Sounds und einfach nur allgemeines musikalisches Fest, das mir gefüttert wird. Als Laie kann ich nur sagen, es klingt alles unglaublich. Die Musik passt perfekt und die Art und Weise, wie die Gitarrenriffs des Spielers in die Musik des Niveaus, auf dem Sie sich befinden, gemischt werden, ist fachmännisch ausgeführt und etwas, das für viele möglicherweise nicht geschätzt wird.

Aber nicht nur die Musik glänzt hier wirklich, auch die Sprachausgabe ist erstklassig. Annapurna griff in ihre Ausrüstungstasche und schaffte es, einige unglaubliche Stimmtalente für das Spiel zu ergattern. Schauspieler wie Lena Headey, Mark Strong, Jason Schwartzman und sogar der unauslöschliche Carl Weathers verleihen dem Spiel ihre Stimme und liefern Performances, die Ihnen wirklich helfen, die Welt und ihre Geschichte sowie die Beziehungen zwischen den Charakteren zu verkaufen.

Oh ja, es ist auch ein Spiel!

Wie ich bereits erwähnt habe, war dies ein interessantes Spiel, das es zu überprüfen gilt, da dies nicht Ihr traditionelles Spiel ist. Ja, es hat Plattformelemente. Ja, es gibt musikbasierte Memory-Match-Game-Boss-Kämpfe, aber es gibt keine Fail-States. Es gibt keine „Feinde“ zu nennen. Du tötest nichts oder versuchst einen Highscore zu erreichen. Verdammt, selbst wenn Sie in einem Bosskampf einen Beat verpassen, hören Sie einen Gitarrenhelden-ähnlichen, unangenehmen Akkord und der Boss wiederholt einfach die Sequenz, die Sie sich merken müssen. Denn es geht um die Erfahrung, die Reise, die Sie unternehmen.

Aber es ist so erfrischend. Es ist so ein zen-ähnliches Erlebnis, einfach „Hold X to shred“ zu halten und einfach die wunderschönen Welten zu durchqueren und mit der Umgebung durch die Sprache der Musik zu interagieren. Zu sehen, wie Lichter leuchten, Blumen blühen und Tiere auf Ihre Akkorde reagieren, während Sie durch die Level rennen, springen oder rutschen, ist eine so entspannende und angenehme Erfahrung. So sehr, dass das einzige, worüber ich mich beschweren könnte, ist, dass mich das Spiel mehr von dieser Erfahrung trennt, als mir lieb ist.

Wenn ich irgendwie alle erzählerischen Elemente des Spiels, all die Bosskämpfe, entfernen und einfach nichts anderes hätte, als auf meiner Gitarre durch die Welten zu gleiten, würde ich es tun. Es macht so viel Spaß, dass Sie einfach wollen, dass es weitergeht.

Die Art und Weise, wie das gesamte Paket zusammenkommt, schafft etwas wirklich Einzigartiges und Angenehmes. Für manche beginnt es vielleicht ein bisschen langsam, wenn es die Geschichte und Geschichte aufbaut, aber wenn es einmal in Gang kommt, bricht es Sie nicht oft von der Erfahrung ab. Aber ich kann nicht genug betonen, wie Grafik, Audio und Gameplay so zusammenkommen, dass das Spiel Sie auf eine psychedelische Reise durch das Universum mitnimmt, die Sie einfach dazu bringt, die Lebensumgebungen zu durchqueren und Ihre Gitarre zu zerfetzen.

Wähle deine eigene Identität

The Artful Escape setzt seinen Fokus auf Identität noch weiter, indem Sie die Rock-Persönlichkeit auswählen können, die Francis übernehmen soll. Es gibt einen Punkt in der Geschichte, an dem Sie die Möglichkeit haben, Francis mit einem Charaktereditor vollständig in den Rockgott zu verwandeln, der Ihrem persönlichen Stil entspricht, und sogar Ihre neue Persönlichkeit zu benennen. Sie werden dann diesen Blick durch den Rest des Spiels werfen, was Ihnen dabei hilft, in die Geschichte einzutauchen.

Ich weiß, ich klinge hier wie eine kaputte Platte, aber ich kann nicht genug sagen, wie erfrischend The Artful Escape ist. In einem Meer von Third-Person-Open-World-Sammeln, Ego-Shootern und kostenlosen Action-Spielen ist es schön, einfach abrocken und zu etwas chillen zu können, das keine Blitzreflexe erfordert oder intensive Aufmerksamkeit von Ihnen verlangen. Aber gleichzeitig lässt es Sie eintauchen und zieht Ihre Aufmerksamkeit trotzdem durch eine perfekte Mischung aus Kunst, Musik und Erzählung auf sich.

Es verlangt nicht unangemessen viel Zeit oder Geld, sondern ist auch im Game Pass enthalten, sodass es keinen Grund gibt, es nicht auszuprobieren. Und sei es nur, um einige unglaubliche Hintergrundbilder für Ihre Xbox oder Ihren PC zu erstellen. Oh, und etwas, das ich in den neuesten Xbox-Titeln bemängelt habe, das ist nicht ein Thema hier ist ... Leistung Kunstwerk! Ja, The Artful Escape hat tatsächlich anständige Kunstwerke für diejenigen, die ihre Dashboards aufpolieren möchten.

Wenn eine interaktive Geschichte (oder ein Point-and-Click-Adventure, wenn Sie so wollen?) The Artful Escape bietet Ihnen die Möglichkeit, Sie auf seine Reise mitzunehmen und die Erfahrung zu genießen, die es für seine visuelle und akustische Pracht ist.

Bewertet amXbox Series X
Verfügbar aufXbox One, Xbox Series X|S, Playstation 4|5, Nintendo Switch, PC, iPhone, iOS
Release Date9 September 2021
Entwickler:in / UnternehmenBeethoven & Dinosaurier
PublisherAnnapurna Interactive
bewertetPEGI 12

Die kunstvolle Flucht

$ 29.95AU
8

8.0 / 10

Vorteile

  • Eines der schönsten Spiele, die ich je gesehen habe
  • Spektakuläre Musik
  • Tolle Sprachausgabe

Nachteile

  • Könnte nicht ansprechen für diejenigen, die nach etwas "Gamey" suchen
  • Startet etwas langsam

Nick "Shpeshal Nick" Baker

Australischer Spieler, AFL Football-Fan und Vater von 2 Kindern. Folge mir auf Twitter @Shpeshal_Nick

Verwandte Artikel

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Nach oben-Taste