SpielpassNews

DiRT 5, Pillars of Eternity II, Wreckfest, Elite Dangerous und mehr kommen zum Xbox Game Pass

Ein neuer Stapel von Xbox Game Pass-Spielen wird voraussichtlich über den Dienst kommen. Microsoft hat heute bekannt gegeben, welche Titel in der zweiten Februarhälfte in den Dienst kommen werden.

Zu diesen Titeln gehören:

  • Code Vein (PC) – 18. Februar
  • Pillars of Eternity (Cloud & Konsole) – 18. Februar
  • Wreckfest (Cloud, Konsole & PC) – 18. Februar
  • Killer Queen Black (Cloud & Konsole) – 23. Februar
  • DiRT 5 (Cloud, Konsole & PC) – 25. Februar
  • Elite Dangerous (Konsole) – 25. Februar
  • Superhot: Mind Control Delete (PC) – 25. Februar

Inzwischen hat Microsoft seine Cloud-Gaming-Bibliothek in einem ziemlich konstanten Tempo aktualisiert. Spiele wie Spiritfarer, Yooka-Laylee und The Impossible Lair und mehr werden ab dem 18. Februar auf deinem Handy verfügbar sein.

Xbox Wire Touch-Steuerung

Da DiRT 5 im Dienst ankommt, ist es Zeit für DiRT 4 zu gehen. Dies sind alle Titel, die diesen Monat den Dienst verlassen:

Abreise am 24. Februar 

  • Schmutz 4 (Konsole) 

Abreise am 28. Februar 

  • Moody: Träumerei unter dem Mondschein (Konsole und PC) 
  • Mütterchen Russland Bleeds (PC) 
  • Oxenfree (Konsole und PC) 
  • Das Jackbox-Partypaket 4 (Konsole) 
  • Vambrace: Kalte Seele (Konsole und PC) 

Pieter "SuikerBrut" Jasper

29-jähriger Spieler, der mit Commander Keen und Jazz Jackrabbit aufgewachsen ist. Ein PC-Spieler. (Entschuldigung, nicht Entschuldigung). Holländisch, aber eigentlich Friesisch. Liebt Age of Empires, Sea of ​​Thieves und wünscht sich eine neue Viva Piñata.

Verwandte Artikel

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste