Meinung

Year in Review

Vor kurzem hatten wir unser letztes Teammeeting des Jahres, kurz vor Weihnachten. Es war ein seltsames Jahr, daran besteht kein Zweifel, aber das Team hier bei XboxEra hat sich gut entwickelt.

Wir haben einige coole Highlights geteilt, einige Lektionen gelernt und was wir als Team für 2021 geplant haben. Wir durften auch einige neue Gesichter im Team begrüßen und können es kaum erwarten zu sehen, was sie mitbringen.

Statistiken!

Neben einem stetigen Wachstum auf YouTube und Twitter ist es unser Forum und unsere Website, die den größten Traffic-Zuwachs verzeichnet haben.

XboxEra wurde im Jahr 2.2 über 2020 Millionen Mal besucht und das Forum hatte über 3 Millionen Seitenaufrufe. Nicht schlecht!

Es war nicht alles glatt – wir erkennen, wo wir uns geirrt haben (Bungie, irgendjemand?) und wir wurden offensichtlich mehr als ein paar Mal gerufen, als Gerüchte, die wir gehört haben, nicht wahr wurden. Im Großen und Ganzen würde ich aber gerne glauben, dass wir mehr richtig als falsch gemacht haben, und als kleines Startup ohne Werbung und reine Mundpropaganda bin ich stolz auf alles, was wir haben die wir im Jahr 2020 geschafft haben – vor allem bei all den Herausforderungen, denen wir uns weltweit gestellt haben.

Ich bin allen, die zu XboxEra beitragen, äußerst dankbar, aber wenn Sie mir nachgeben, möchte ich aus meiner Sicht ein paar wichtige Hinweise geben. Zunächst einmal ein riesiges Dankeschön an Predrag – seine künstlerischen und gestalterischen Fähigkeiten sind ehrlich gesagt herausragend und geben uns wirklich einen Look, der nicht nur professionell ist, sondern meiner Meinung nach auch einige der größeren Organisationen da draußen beschämt. Er ist unermüdlich in seiner Herangehensweise und Geschwindigkeit, und ohne seine Bemühungen wären wir nicht da, wo wir sind.

Suikerbrood, unser ortsansässiger Nachrichtenhund, ist oft der Erste, der "neue Nachrichten" findet und in Langform für die Site veröffentlicht. Es ist eine undankbare Aufgabe, und wir werden unser Bestes tun, um es zumindest zu tun versuchen zu konkurrieren und ihn intern zu schlagen, um hin und wieder neue Geschichten zu veröffentlichen. Ich bin mir nicht sicher, ob er jemals wirklich schläft, denn er scheint alles zu fangen und zu posten.

Unsere Video- und Schreibteams – (du weißt, wer du bist) ehrlich gesagt, und ich bin sicher, dass unsere Leser/Zuschauer zustimmen würden, bringen es um. Sie liefern in regelmäßigen Abständen qualitativ hochwertige Inhalte ohne Clickbait aus unserem wöchentlichen Nachrichtensegment, Rezensionen, Meinungsbeiträgen, Let's Plays und Podcasts – es ist großartig und der Kanal und die Website wären ohne sie nicht so gut wie sie sind Ihnen.

Vielen Dank!

Bevor ich zum Abschluss komme, ein großes Dankeschön an unsere Gönner. Als wir unseren Patreon auf den Markt brachten, war ich mir nicht sicher, wie die Reaktion ausfallen würde. Es so positiv zu sehen und zu sehen, dass die Unterstützung in einem für alle sehr schwierigen Jahr so ​​konstant bleibt, ist demütigend. Als unsere Ambitionen wuchsen, ermöglichten uns ihre Beiträge, uns auf die Kreation und die Community zu konzentrieren und unsere Hosting- und Serverkosten zu bezahlen.

Sie sind genauso dafür verantwortlich, diese Gemeinschaft zu ermöglichen und zu fördern, wie wir es sind, den Namen zu schaffen, hinter dem sie steht. Wir sind ihnen ewig dankbar.

Zu guter Letzt ein Dankeschön an unsere Community selbst. Dafür, dass Sie hier sind, Kommentare abgeben, Feedback geben und uns anleiten, Ihnen allen ein modernes Forum zu bieten, das Spaß macht. Trotz allem, was uns über die Verwaltung eines Forums gesagt wurde, waren wir überrascht, wie reibungslos es relativ gesehen lief. Wir haben auch welche wirklich gute Poster, tolle Inhalte erstellen. Ein besonderer Gruß ist hier der Forumsnutzer brunopcosta1 wer hat einige ernsthaft erstellt erstaunlich OTs.

Wir freuen uns darauf, XboxEra in den kommenden Wochen und Monaten wachsen zu sehen. Wir haben einige sehr coole Dinge zu teilen, einige neue Shows und Inhalte, die von DIR und deinem Input vorangetrieben werden, sowie einige geheime Dinge, an denen ich schon sehr lange sitze und die ich ehrlich gesagt nicht kann warte, um zu reden.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir sehen uns 2021.

Sikamikanico, abmelden.

Jon "Sikamikanico" Clarke

Folgen Sie mir auf Twitter @_sikamikanico_ In Großbritannien - Vater von zwei Kindern, wünschte, er könnte mehr Spiele spielen, aber das wirkliche Leben kommt immer in die Quere. Halo ist meine Marmelade.

Verwandte Artikel

Ein Kommentar

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Nach oben-Taste