Meinung

Der Ramp-Up der nächsten Generation hat endlich begonnen

Zu guter Letzt!

Microsoft war in letzter Zeit ein bisschen in Bewegung. Von der mutigen Entscheidung, die Xbox Series X im letzten Jahr bei den Game Awards zu enthüllen, bis hin zu den häufigen, klaren und prägnanten Nachrichten und Leckerbissen, die wir seitdem hatten, kann man sagen, dass dies der Fall ist nicht das Microsoft von 2013.

Und jetzt haben sich die Schleusen wirklich geöffnet, da Microsoft seinen neuen, digitalen Ersatz für die E3 nach den globalen Auswirkungen von COVID-19 detailliert beschreibt – und Xbox-Fans weltweit ein klares Bild davon gibt, was kommt, und noch wichtiger, wann.

#Xbox20/20

In einer Blog auf Xbox Wire veröffentlicht, Microsoft hat genau festgelegt, wann Sie von ihnen hören können – im Mai haben wir ihre Drittanbieter-Partner-Veranstaltung, bei der wir Details zu einer Reihe von Titeln von Drittanbietern erwarten; von den AAA-Giganten wie Assassins Creed: Valhalla bis hin zu kleineren Indie-Titeln und Veröffentlichungen, die die neue Plattform nutzen.

Ab diesem Zeitpunkt wird Microsoft monatliche Live-Streams veranstalten, in denen wir weitere Details zur kommenden Konsole erwarten könnens, 1st-Party-Spiele von Xbox Game Studios und die zukünftigen Updates für Game Pass und xCloud. Und für Juli haben sie bereits bestätigt, dass dieser Live-Stream "der Große" sein wird, bei dem wir den großen Blowout auf Halo Infinite sowie Updates zu Playgrounds nicht so geheimem RPG-Projekt erwarten können, enthüllen The Initiatives und hoffentlich mehr zu Everwild.

Sie haben sogar den neuen Xbox-Startbildschirm in diesem kurzen YouTube-Video fallen gelassen.

Was ist mit Juni?

Hier wird es interessant – das Video, wenn es wirklich ist is auf dem Konsolen-Startbildschirm steht nur „Xbox“ – hier keine Details anzugeben Serie X.. Und während das Xbox-Team Mai und Juli speziell detailliert beschrieben hat, bleibt uns der Juni noch etwas unbekannt – können wir jetzt einen Vorgeschmack auf das Juni-Event an diesem Donnerstag erwarten und wird Microsoft endlich den Vorhang heben und uns Project Lockhart sehen und einige Details dazu liefern? faszinierender Ansatz für ein inklusives Konsolendesign? Und gilt dieser Konsolen-Startbildschirm für beide?

In Bezug auf die Show vom 7. Mai ging Phil Spencer heute zu Twitter, um einige Erwartungen zu stellen, vermutlich um den leidenschaftlichen Hype zu unterdrücken, der diese Art von Ereignissen umgibt.

Wir haben gehört, dass sich die Show wirklich auf Titel konzentrieren wird, die 2020 erwartet werden, also stellen Sie Ihre Erwartungen entsprechend ein.

Darüber hinaus ging Aaron Greenburg zu Twitter, um einige Fragen zu beantworten:

Bemerkenswert ist, dass sich die Juni-Show von der Inside Xbox unterscheidet, die wir normalerweise gesehen haben.

(Bildnachweis: u/jiveduder)

Tatsächlich scheint es, dass Xbox sich mit IGN für ihre Juni-Enthüllung im Rahmen ihrer „Summer of Gaming“-Reihe zusammenschließen könnte.

Der Juni-Drop für Xbox 20/20 ist noch unangekündigt, aber wir freuen uns, dies bestätigen zu können Xbox wird Teil von IGNs Summer of Gaming nächsten Monat zu präsentieren und zusammen mit CD Projekt Red, EA, 2K und mehr brandneue Ankündigungen mit uns zu machen.

Quelle: https://www.ign.com/articles/xbox-2020-series-x-new-games

Zusätzlich Bloomberg haben ganz konkret berichtet, dass Microsoft im Juni in Hardware- und Plattformfunktionen eintauchen wird, was bedeutet, dass wir möglicherweise auch einen Blick auf die Einzelhandelsversion von xCloud sowie zukünftige Verbesserungen von Game Pass werfen.

Gerüchte über Lockhart kursieren seit einiger Zeit, seit der ersten Enthüllung von zwei Geräten unter dem Banner von Project Scarlett – Anaconda und Lockhart. Wir haben viele Hinweise gesehen, seit Project Scarlett die Bühne auf der E3 2018 betrat – tatsächlich wurde die „Anaconda“ in der jüngsten Enthüllung über Digital Foundry auf dem Motherboard der Serie X abgebildet, was die durchgesickerten Projektnamen fast bestätigt. Angesichts der weltweiten Reichweite von IGN ist es für Microsoft sehr sinnvoll, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um lange Artikel zu präsentieren, die das "Warum" von Lockharts Existenz präsentieren.

"Zischen"

Glauben Sie, dass wir Lockhart und damit auch Microsofts Angebot für billigeres 1080p-Gaming der nächsten Generation im Juni sehen werden?

Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Jon "Sikamikanico" Clarke

Folgen Sie mir auf Twitter @_sikamikanico_ In Großbritannien - Vater von zwei Kindern, wünschte, er könnte mehr Spiele spielen, aber das wirkliche Leben kommt immer in die Quere. Halo ist meine Marmelade.

Verwandte Artikel

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste