News

Das xCloud Preview-Programm kommt nach Westeuropa, wird jedoch aufgrund von COVID-19 kleiner sein – die Registrierung ist jetzt abgeschlossen

Heute hat Microsoft ein Blogeintrag auf Xbox Wire online, um über xCloud in Westeuropa zu sprechen. Die Anmeldungen für das Preview-Programm dieses Cloud-Streaming-Dienstes sind ab sofort online. Die Einführung könnte jedoch langsam sein und aufgrund von COVID-19 einige Zeit in Anspruch nehmen.

Die Registrierung für Project xCloud Preview ist jetzt für Personen in den folgenden Ländern geöffnet (nur Android):

  • Belgien
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Irland
  • Italien
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Spanien
  • Schweden

Die Einführung wird aufgrund von COVID-19 langsam sein. Microsoft will die Netzwerke nicht zu sehr belasten, da die Europäische Union große Dienste angefordert hat, um die Bitraten zu senken oder bestimmte Funktionen entfernen. Aus diesem Grund hat Microsoft beschlossen, Funktionen wie das Hochladen benutzerdefinierter Gamerpics und Hintergründe auf Xbox Live zu deaktivieren.

Die Vorschau für Westeuropa ist derzeit nur für Android-Nutzer verfügbar. Wann der Rollout beginnt, steht noch nicht fest. Aber Microsoft bittet um Geduld, während sie sich mit dieser einzigartigen Situation auseinandersetzen.

Sie können sich für das xCloud Preview-Programm registrieren hier.

Pieter "SuikerBrut" Jasper

29-jähriger Spieler, der mit Commander Keen und Jazz Jackrabbit aufgewachsen ist. Ein PC-Spieler. (Entschuldigung, nicht Entschuldigung). Holländisch, aber eigentlich Friesisch. Liebt Age of Empires, Sea of ​​Thieves und wünscht sich eine neue Viva Piñata.

Verwandte Artikel

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste