SpielpassNews

Die Unterstützung für Halo Wars 2 wurde offiziell beendet

Die Zeit für Halo Wars 2 ist gekommen. 343i hat offiziell angekündigt, dass es keine neuen Inhalte für das Spiel geben wird. Das für den Support von Halo Wars 2 verantwortliche Team, das 343i Publishing Team, arbeitet hart daran, Halo Reach in die Master Chief Collection zu bringen und diese Sammlung auf den PC zu bringen. Fans des RTS-Sets im Halo-Universum hatten eine Petition gestartet, die die Fortsetzung der Entwicklung forderte. Aber anscheinend ist das einzige, was die Petition hervorgebracht hat, eine Ankündigung von 343i. In einem Blog-Post In den Halo Waypoint-Foren erklärt 343i, warum sie dem Strategiespiel keine neuen Inhalte hinzufügen.

Der Blogbeitrag:

Hey Freunde,

Es ist immer wieder großartig, die Leidenschaft der Fans zu sehen, die eine positive Veränderung der Spiele sehen wollen, die sie lieben. Kürzlich a Petition wurde in der Halo Wars-Community geteilt, die von über 2,300 Spielern unterzeichnet wurde, die viele großartige Dinge für Halo Wars 2 tun möchten. In der Petition gibt es eine Handvoll Anfragen der Community:

Halo Wars 2 Steam-Release
Neue Funktionen
Neuer Inhalt
Fehlerkorrekturen und QoL-Verbesserungen
Multiplayer-Balance-Unterstützung

So großartig all diese Anfragen auch sind und so sehr wir persönlich diese Wünsche teilen, die bedauerliche Realität ist, dass wir uns derzeit nicht auf eine zukünftige Weiterentwicklung oder Unterstützung von Halo Wars 2 festlegen können.

Das gleiche Team, das derzeit daran arbeitet, MCC auf den PC zu bringen, und Halo: Reach auf MCC (das 343 Publishing Team) ist auch das Team, das dazu beigetragen hat, Halo Wars 2 Wirklichkeit werden zu lassen. Angesichts des großen Umfangs und des immensen Arbeitsaufwands rund um MCC für PC wurden die Ressourcen, die sich zuvor auf Halo Wars 2 konzentrierten, übernommen, um die Entwicklung von MCC und Halo: Reach zu unterstützen.

Jeder von uns kümmert sich sehr um Halo Wars 2 und die großartige Community, die den Titel hat und weiterhin spielt. Das Team hat sich zuvor direkt mit der Halo Wars-Community zusammengetan, um an Balance-Patches, Fehlerbehebungen und zahlreichen Verbesserungen des Spiels sowohl während der anfänglichen Entwicklung als auch weit über den Start und die nachfolgenden DLC-Veröffentlichungen hinaus stark beteiligt zu sein. Seit der Veröffentlichung hat Halo Wars 2 18 Inhaltsaktualisierungen und über 30 Balance-Patches erhalten, die vollständig auf Community-Feedback und angeforderten Änderungen basieren. Obwohl wir diese großartige Partnerschaft gerne weiterführen würden, hat das Team derzeit nicht die Bandbreite, um an Halo Wars 2 zu arbeiten, da andere Entwicklungsbemühungen Priorität haben.

Das bedeutet nicht, dass das Team Halo Wars 2 in Zukunft nicht noch einmal besuchen wird – wir werden nie nie sagen – aber es bedeutet, dass diese Anfragen Dinge sind, denen das Team auf absehbare Zeit nicht nachkommen kann. Wer weiß, vielleicht können sie sich später auf einige der Bitten in der Petition konzentrieren, aber im Interesse der Transparenz und des offenen Dialogs wollten wir zu diesem Zeitpunkt nur offen und realistisch sein, dass es keine gibt aktuelle Pläne dazu.

Vielen Dank für all Ihr Feedback und Ihre Wünsche, Halo Wars 2 noch großartiger zu machen – und danke für die Menge an Leidenschaft und das anhaltende Interesse, die Sie dem Titel und der Halo Wars-Community entgegenbringen. Wir freuen uns darauf, hoffentlich in Zukunft wieder mit der Community an Halo Wars zusammenarbeiten zu können.

Cheers,
Posten

Es wird interessant sein zu sehen, ob Halo Wars 2 zu Steam kommt. Mit der jüngsten Initiative von Microsoft, mehr ihrer XGS-Spiele auf Steam zu stellen, war Halo Wars 2 eines der Spiele, bei denen es Sinn machen würde. Aber diese Ankündigung könnte bedeuten, dass wir Spirit of Fire und Atriox nicht auf der PC-Plattform von Valve sehen werden.

Wir danken Windows Central für Berichterstattung auf diesem.

Pieter "SuikerBrut" Jasper

29-jähriger Spieler, der mit Commander Keen und Jazz Jackrabbit aufgewachsen ist. Ein PC-Spieler. (Entschuldigung, nicht Entschuldigung). Holländisch, aber eigentlich Friesisch. Liebt Age of Empires, Sea of ​​Thieves und wünscht sich eine neue Viva Piñata.

Verwandte Artikel

Hinterlasse uns einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben-Taste